Agility

Gruppen Dienstag                                                                                                                                                                                                                                        

17.30 Uhr bis 19.00 Uhr / Hunde  im A3 oder A3 Niveau, Turniergänger

19.00 Uhr bis 20.00 Uhr / Hunde A1 bis A3 Niveau, für Turniergänger, Hobbysportler

und für Quereinsteiger, die bereits Turniererfahrungen haben

In beiden Gruppen haben die Hunde und die Menschen bereits an den

Vorbereitungskursen mittwochs teilgenommen, um A1 Niveau zu erreichen.                                                                                        

Die Hunde sind mind. 18 Monate alt

Trainerin: Dagmar Fauth    

    

         

 

Gruppen Mittwoch    

 

 

Gruppe 1 / 17.30h - 18.45h / Agility Anfänger

 

Das Ziel der Teilnehmer ist das körperliche sowie geistige Auslasten der Hunde. Geeignet ist jeder Hund,

der gesund ist und Freude an der Bewegung hat. Das Mindestalter des Hundes beträgt 12 Monate. Die Hürdenhöhe beträgt max. 40 cm. Die Hunde müssen sozial verträglich sein und bei ihrem Hundeführer

bleiben, da wir ohne Leine und Halsband arbeiten. Auch sollte der Hundeführer bewegungsfreudig sein,

damit er bei seinem Vierbeiner mithalten kann.

Zum Training werden benötigt: viele kleine u. weiche Leckerli, ein Zerrspielzeug, ein Clicker, eine

Agilityleine und für den Hundeführer gute Laufschuhe.

Trainerinnen: Jennifer Vogel, Mira-Helene Losert

 

 

Gruppe 2 / 18.45h - 20.00 / Junghunde Agility

 

In dieser Gruppe werden die Junghunde spielerisch an die Geräte und Komandos herangeführt. Das

Lerntempo wird individuell angepasst. Es wird noch nicht gesprungen! Der Hund muss mindestens

5 Monate alt und gesund sein, und gerne mit seinem Hundeführer arbeiten. Eine gute Bindung sollte

bereits vorhanden sein. Der Hundeführer muss ganz viel Geduld mitbringen und auch gerne die Übungen

zu Hause vertiefen.

Zum Training werden benötigt: viele kleine u. weiche Leckerli, ein weiches Zerrspielzeug, ein Clicker, eine Agilityleine und für den Hundeführer gute Laufschuhe.  

Trainerinnen: Jennifer Vogel, Mira-Helene Losert